kontakt

Gute Ideen brauchen weniger,
nicht mehr.

Ein Begriff hat die Definition von guter Architektur in den letzten Jahren mehr als andere geprägt: Energieeffizienz. Das ist leicht nachvollziehbar. Denn nicht zuletzt die Methoden moderner Forschung machen uns die Endlichkeit fossiler Energieträger besonders bewusst. Verschärft wird unsere Situation durch die weltweit wachsende Nachfrage nach Energie, steigende Preise für Öl und Gas, Krisenherde und zunehmende soziale Spannungen in bestimmten Weltregionen und die Auswirkungen des Klimawandels.

Energiekonzepte für effiziente Gebäude

Ein Energiekonzept gehört für uns deswegen zu einer ganzheitlichen Planung. Dabei unterliegt dieses auch ökonomischen Gesichtspunkten. Eine Einsparung der Ressource Energie muss in einem ausgewogenen Verhältnis zu den Kosten und dem Materialaufwand stehen. Sonst wird es unwirtschaftlich.

Unsere Gebäude- und Energiekonzepte für Neubau und Sanierung beruhen auf den Kenntnissen der neuesten Materialien, Technologien und Systeme in der Bautechnik und der technischen Gebäudeausrüstung.