Startseite Projekt-Übersicht Leistungen Büro Jobs Herzblut baut Kontakt
Zurück zur Projekt-Übersicht Moderner Charme

Bungalow neu gedacht

 

 

Bauherr privat
Planungsziel Sanierung & Umbau eines Bungalows
Baujahr 5/2021 -2/2022

Bungalow in modernem Charme

Etwas in die Jahre gekommen, so präsentierte sich der Bungalow unserer Bauherren bei unserem ersten Besuch. Im Herzen einer Bungalow-Siedlung aus den 70er Jahren liegend, bot er dennoch viele Qualitäten, die wir frei legen wollten. Moderner, mehr Platz und technisch auf den neuesten Stand bringen, das waren die Aufgaben, die uns das Bauherren-Paar Ende 2020 – zum Höhepunkt der zweiten Pandemiewelle – mit auf den Weg gaben.

Unser Konzept

Mehr Licht. Mehr Platz. Mehr Wohnqualität – mit dieser Leitlinie gingen wir ans Werk. Ein Anbau brachte uns in Sachen Wohnfläche dem Ziel ein gutes Stück näher. Gäste WC und großzügiger Empfang sind dabei heraus gekommen. Dazu schaffen flächenbündig angeordnete Funktionsnischen weiteren Raumgewinn. Eine helle Lese- und Spielecke, eine Garderoben-Sitznische in einem eingebauten Erker oder eine Wandnische, die als Bücherregal dient, sind solche Beispiele. Dazu ergänzt eine Sitznische am rahmenlos eingebauten Kamin im Wohnraum die Raummöblierung. Auch im Kellergeschoss wurden diverse Einbaulösungen geschaffen. Großzügige Wandöffnungen werten die Wohn- und Aufenthaltsqualität auf.

Durch ein Dachfenster sowie die rahmenlose Verglasung fällt viel Licht in die Räume. Die hochwertigen Fenster setzen das durchgängig verfolgte Konzept der flächenbündigen Oberflächen fort. Dazu gehören auch die deckenbündig abschließenden Schiebetüren in Garderobe und Küche. Geöffnet schaffen die Türen eine großzügige offene Wohnatmosphäre – bei Bedarf bieten sie die Möglichkeit, Küche und Esszimmer situationsbedingt abzutrennen.

Eine besondere Herausforderung dieses Projekts lag in der Statik des Gebäudes. Decken und Außenwände bestehen aus Porenbeton, dessen Tragfähigkeit der gewünschten, offenen Wohnform enge Grenzen setzt. In Zusammenarbeit mit unserem Statikbüro konnten wir diese Grenzen in einem guten Kosten/Nutzen-Verhältnis so verschieben, dass sich unsere und die Ansprüche der Bauherren uneingeschränkt erfüllen ließen.

Thema Nachhaltigkeit

Mit einem mineralischem Wärmedämmverbundsystem (WDVS) an Dach und Fassade nimmt der Bungalow in Sachen Primärenergieverbrauch locker die Hürde auf das aktuell geforderte Niveau. Die Gastherme wurde bereits erneuert, für den nachträglichen Einbau einer PV-Anlage sind alle Vorkehrungen getroffen. Der Wohnbereich des KGs wurde von außen gedämmt und neu abgedichtet. Alle Wohnbereiche sind mit einer Fußbodenheizung ausgestattet.

 

Unsere Leistungen

  • LPH 1-9 HOAI
  • Innenarchitektur
  • Lichtplanung
  • Badplanung
  • Möbelplanung
  • Energieplanung
  • Außenanlagen (Entwurfsplanung & unterstützende Bauleitung)
PROJEKTE

Entdecken Sie mehr

Möchten Sie mit uns
Zusammenarbeiten?

Als Generalpartner gestalten hoch qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen große und kleine Bauwerke und erledigen alle baubegleitenden Dienstleistungen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, die Sie bitte an folgende Adresse richten:

post@seitzarchitektur.de