Startseite Projekt-Übersicht Leistungen Büro Jobs Herzblut baut Kontakt
Zurück zur Projekt-Übersicht Senckenberg Akquisitionsbroschüre

Appetitmacher im Krokodilgewand

Bauherr Senckenberg Gesellschaft
Planungsziel Erstellung einer Akquisitionsbroschüre
Baujahr 2020

Geldgeber überzeugen

Das Schöne und Gute haben wir uns auf die Fahne geschrieben. Dabei stand für uns bislang die Gestaltung von Räumen im Vordergrund. Jetzt haben wir gutes Design auch zu Papier gebracht.

Am Stammsitz der Frankfurter Senckenberg Gesellschaft will mit neuen musealen Ausstellungkonzepten bald noch mehr Besucher anlocken. Neue Inhalte, mehr Interaktion und mehr Erlebnisorientierung stehen dabei im Vordergrund. Das alles braucht mehr Platz. Deshalb muss ein Neubau her, mit dem man auch architektonisch ein Zeichen setzen will. Auf diesem Weg unterstützen und begleiten wir die Senckenberg Gesellschaft. Aufgaben wie Bestandsaufnahme, Bedarfsanalyse, Masterplan und die Beantragung öffentlicher Fördermittel liegen bereits hinter uns, ebenso wie der Umbau von Teilbereichen des Museums, die einer neuen Nutzung zugeführt werden.

Appetitmacher im Krokodilgewand

Ende letzten Jahres dann eine ganz neue Aufgabe: Mit einer Broschüre, die das gesamte Vorhaben auf den Punkt bringt, will man Appetit machen und jene Begeisterung entfachen, die es braucht, um öffentliche Gelder frei zu machen oder Spenden zu aktivieren. Neuland für uns, aber eine sehr spannende Aufgabe! Zusammen mit unseren befreundeten Partnern Dr. Peter Koch (publikomm) sowie Uwe Maier (Chimerical) sind wir es angegangen. Herausgekommen ist ein Werk, das es in sich hat: 44 Seiten dick und 32 x 23 cm groß. Sehr edel: der tiefgeprägte Titel auf 2 mm starken Buchdeckeln und feiner buchbinderischer Verarbeitung. Hingucker und haptisches Vergnügen in einem, ist die Außenhaut: Ein gelb-grünes Feinpapier mit lederartiger Anmutung. Schon der Name ist Programm. Alezan Wild Crocodile! Eines der führenden Naturkundemuseen der Welt präsentiert das „Neue Senckenberg“ im Krokodilgewand.

Unsere Vision als Aufklapp-Poster

Im Inhalt sorgt die klare, reduzierte Gestaltung mit großzügigen Bildern und aussagekräftigen Illustrationen für ein schnelles Verständnis. Die Texte fokussieren sich auf das Wesentliche, wichtige Passagen sind im gelblich grünen Corporate Design hervorgehoben.​ Kulminationspunkt des Spannungsbogens stellt unsere Vision des geplanten Neubaus dar. Die ausklappbare 3D-Visualisierung beeindruckt nicht nur durch ihre schiere Größe. Viele Details bezüglich Materialwahl, Ausstellungsinhalte und architektonisches Konzept sind hier bereits erkennbar.

Glücklich sind wir nicht nur über das Werk, sondern auch über die Reaktionen darauf. Schon kurz nach der Erstauflage wurden weitere Exemplare nachbestellt. Das werten wir als gutes Zeichen. Jetzt macht die Broschüre die Runde. Wir drücken die Daumen, dass sie ihre Bestimmung voll und ganz erfüllt: Namlich Überzeugungsarbeit zu leisten, und öffentliche Mittel und Spendengelder zu akquirieren.

PROJEKTE

Entdecken Sie mehr

Möchten Sie mit uns
Zusammenarbeiten?

Als Generalpartner gestalten hoch qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen große und kleine Bauwerke und erledigen alle baubegleitenden Dienstleistungen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, die Sie bitte an folgende Adresse richten:

post@seitzarchitektur.de