Startseite Projekt-Übersicht Leistungen Büro Jobs Herzblut baut Kontakt
Zurück zur Projekt-Übersicht Vorhang auf

Das neue Kulturzentrum in Steinwiesen

Bauherr Gemeinde Steinwiesen
Planungsziel Neubau/Sanierung der Kulturhalle
Baujahr 2020 -2022

Die Situation

Die bestehende Turnhalle der Grundschule Steinweisen ist seit über 50 Jahren Mittelpunkt der Vereins-, Freizeit- und Kulturaktivitäten im Markt Steinwiesen samt seiner Umlandgemeinden. Mehrfachnutzung und überproportionale Belegung haben dem baulichen Zustand der Halle stark zugesetzt. Aktuell ist sie dringend sanierungsbedürftig. Größe und Lage der Halle mitten im Ortskern verlangen nach einer ortsbildprägenden Architektur.

Unser Konzept

Ein luftig gestalteter, moderner Anbau erstreckt sich über die komplette Gebäudelänge. Hierüber betreten die Besucher das Kulturzentrum. Unter dem überdachten Vorbereich befindet sich ein Windfang, der als Verteiler für das Foyer und die Halle dient. Üppig verglaste Fensterflächen im Foyer schaffen Blickachsen zum vorgelagerten Platz. Der Veranstaltungsraum wird durch mächtige Türen aus Holz betreten, die sich großzügig öffnen lassen.

Im Rahmen des Wettbewerbs haben wir ein Gesamtkonzept entwickelt, das die Sanierung des Bestandgebäudes enthält. Darin integriert sind separate Konzepte zum

  • Brandschutzkonzept
  • Lüftungs- und Heizkonzept
  • Energetischee Sanierung
  • Grünflächenplanung

Um die im Gebäude befindliche graue Energie zu konservieren, soll die Bausubstanz weitgehend erhalten bleiben. Daher verbindet ein Neubau die beiden Bestandsgebäude. Im Neubau sind das Foyer, der Ausschank sowie die Garderoben und Toiletten untergebracht. Die Planung der rund 3000 qm umfassenden Grünfläche samt Parkplätzen und Zugängen runden unser Gesamtkonzept ab.

PROJEKTE

Entdecken Sie mehr

Möchten Sie mit uns
Zusammenarbeiten?

Als Generalpartner gestalten hoch qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen große und kleine Bauwerke und erledigen alle baubegleitenden Dienstleistungen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, die Sie bitte an folgende Adresse richten:

post@seitzarchitektur.de