kontakt

Mehr Wertschöpfung
durch weniger Verbrauch.

Das größte Potenzial für das Erreichen einer deutlichen Reduktion des globalen Energiebedarfs liegt in der Reduktion des Energieverbrauchs und im effizienteren Nutzen der Ressourcen. Die zukünftige Wertschöpfung bestehender Immobilien wird zunehmend von ihrer energetischen Qualität bestimmt sein. Für die Immobilienwirtschaft bedeutet dies in erster Linie eine Reduktion der Energieverluste und eine rationelle Energiebereitstellung zur Beheizung bestehender Gebäude. Wir beraten unsere Auftraggeber ganzheitlich und entwickeln Neubau- und Sanierungskonzepte für den Einsatz effizientester Maßnahmen zur Wärmedämmung, Tageslichtnutzung sowie zur nachhaltigen Energieerzeugung und deren Einsatz.

Wir erstellen Energiekonzepte für Neu- und Altbauten, Energieausweise nach EnEV und DIN V 18599 für Wohn- und Nichtwohngebäude sowie als zertifizierte Passivhausplaner Berechnungen mithilfe des Passivhaus Projektierungs Pakets (PHPP) des Passivhaus Instituts Dr. Feist.